Aktualisiert 19.12.2006 16:29

Weihnachtssong- Battle: Halbfinal II

Der zweite Halbfinal der Weihnachtsong-Meisterschaft steht an. Mit «Happy Christmas (War Is Over)» liefert sich John Lennon einen harten Fight gegen Shakin' Stevens und seinen Weihnachtssong «Merry Christmas Everyone».

Eine festliche Hippie-Hymne («Glückliche Weihnachten - der Krieg ist vorbei») gegen einen fröhlichen Weihnachtswunsch («Fröhliche Weihnachten für alle»): Im zweiten Halbfinale ist alles möglich. Die Legende John Lennon braucht man an dieser Stelle nicht mehr vorzustellen, doch der als Aussenseiter gestartete Sänger Shakin' Stevens verdient besondere Erwähnung - schliesslich hat er sich immerhin gegen Mariah Carey durchsetzen können.

Shakin' Stevens hatte schon in den 60er Jahren eine Rock'n'Roll-Band - doch auf den Erfolg musste er bis in die 80er-Jahre warten. In dieser Dekade war er in England der grosse Abräumer: Er hatte 15 Singles in den Top-Ten, und damit mehr als jeder andere Musiker auf der Insel in den Eighties.

Entscheiden Sie nach dem Anhören, welcher der zwei Songs Ihnen besser gefällt. Abstimmen können Sie rechts in der Interaktiv-Box, oder indem Sie hier klicken.

Wham! setzten sich im ersten Viertelfinalspiel gegen Dean Martins Klassiker «Let It Snow» durch. John Lennons «Happy Christmas (War Is Over)» schlug die Benefiz-Single «Do They Know It's Christmas?». Und in Runde drei besiegte der King of Rock'n'Roll mit «Blue Christmas» seine Widersacherin Kylie Minogue. Dass Mariah Carey vom Eighties-Rock'n'Roll-Mann Shakin' Stevens im letzten Viertelfinalspiel geschlagen wurde, ist eine kleinere Sensation.

Im ersten Halbfinale verlor Elvis Presley knapp gegen den 80ies-Klassiker «Last Christmas» von Wham!

Was bisher geschah und wie es weitergeht erfahren Sie mit unserer Weihnachtssong-Meisterschafts-Tabelle.

Klicken Sie auf das Bild, um zur Tabelle zu gelangen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.