2. Bundesliga: Weiler bei Nürnberg im Gespräch
Aktualisiert

2. BundesligaWeiler bei Nürnberg im Gespräch

Der Ende Saison in Aarau zurückgetretene Trainer René Weiler könnte nach Deutschland wechseln. Bundesliga-Absteiger Nürnberg soll ein Auge auf ihn geworfen haben.

von
als

René Weiler hatte den FC Aarau mit der Begründung, er wolle «den nächsten Karriereschritt vorbereiten», verlassen. Die neue Herausforderung könnte die 2. Bundesliga sein. Wie der «Kicker» schreibt, ist Bundesliga-Absteiger Nürnberg am 40-jährigen Schweizer interessiert.

Neben Weiler soll ein weiterer Kandidat im Rennen sein: Der Franzose Valerien Ismael, von 2003 bis 2009 bei Werder Bremen als Verteidiger unter Vertrag und derzeit Coach von Wolfsburgs U23-Team. Nürnbergs Sportchef Martin Bader sagt zu dem Thema nur so viel: «Ich bin zuversichtlich, dass wir in den nächsten Tagen die Lösung präsentieren.»

Deine Meinung