Weilers Bleiben sorgt für Kritik

Aktualisiert

Weilers Bleiben sorgt für Kritik

Dass der bisherige Sportchef des FCSG, René Weiler, auf den Trainerposten versetzt und nicht wie Rolf Fringer gefeuert wurde, sorgt bei vielen Fans für Kopfschütteln.

«Weiler hätte man mit Fringer mitschicken müssen», sagt Roli Kaufmann, Präsident der Green Supporters, stellvertretend für viele. Auch im FCSG-Forum hagelte es Kritik am Weiler-Entscheid. Zudem meldete sich AFG-Besitzer Edgar Oehler mit drastischen Worten: «Bei Fringer hat man die Schlinge bereits zugezogen, Weiler hat jetzt den Kopf selber drin.» Er könne sich nur wenige Abstürze leisten, dann sei «der Kopf ab», so der Stadion-Sponsor.

feb

Deine Meinung