«Weiss nicht, ob Ruben lebt»
Aktualisiert

«Weiss nicht, ob Ruben lebt»

Noch immer fehlt vom fünfjährigen Ruben jede Spur. Sein Vater Stefano Bianchi gestern zu 20 Minuten: «Ich habe keinen Kontakt, weiss nicht einmal, ob er noch lebt.»

Der Sportarzt hat am Wochenende in Rom zusammen mit 800 Personen «für die Rechte geschiedener Männer und gegen richterliche Willkür» demonstriert. «Ruben hat kein normales Leben», so der Vater, «andere Kinder in seinem Alter gehen in den Kindergarten, und er lebt im Versteckten.»

Für Bianchi ist es unverständlich, dass sein Sohn von den Schweizer Behörden bisher nicht gefunden werden konnte. Ruben wird von seiner Luzerner Mutter seit acht Monaten versteckt gehalten (20 Minuten berichtete).

(sam)

Deine Meinung