Welche Essigsorte passt zu was?

Balsamico-Essig und weisser Essig sind Standard – aber für welches Gericht wählt man welche Essigsorte?

Balsamico-Essig und weisser Essig sind Standard – aber für welches Gericht wählt man welche Essigsorte?

Ron Lach / Pexels
Publiziert

Balsamico, Weinessig & Co.Welcher Essig passt zu welchem Gericht?

Essig findet sich in jeder Küche und doch sind die Einsatzgebiete der verschiedenen Sorten nicht immer klar. Wir bringen Übersicht in den Schrank.

von
Luise Faupel

Fruchtessig, Balsamessig, Weinessig, Kräuteressig – sie alle sind verdünnte Lösungen von Essigsäure in Wasser und bekannt als Würzmittel. Doch nicht jede Essigsorte eignet sich zu jedem Gericht. Der Geschmack kann sehr unterschiedlich ausfallen.

Kennt jeder: Rot- und Weissweinessig, oft in Kombi mit einem feinen Öl. Aber zu welchem Gericht nehme ich welchen Essig?

Kennt jeder: Rot- und Weissweinessig, oft in Kombi mit einem feinen Öl. Aber zu welchem Gericht nehme ich welchen Essig?

Ron Lach / Pexels

Wofür verwende ich welchen Essig?

Wenn es ums Braten oder die Zubereitung eines feinen Salatdressings geht, wird meistens nur über die Wahl eines hochwertigen Öls, statt über die des richtigen Essigs gesprochen. Dabei kann das saure Würzmittel, das durch unterschiedliche Ausgangszutaten wie Früchte, Trauben oder Branntwein entsteht, ziemlich viel.

Fruchtessig für Fisch und Poulet

Im Vergleich zu anderen Essigsorten ist Fruchtessig eher säurearm. Häufig sind es Äpfel und Beeren, die für seine Herstellung verwendet werden – das macht ihn süss-säuerlich. Er passt gut zu(Frucht-)Salat, Fisch oder Poulet. Wer gerne Lachsfilet brät, kann dieses gut mit einem Schuss Fruchtessig ablöschen.

Wer gerne Lachs brät, sollte ihn nächstes Mal mit etwas Essig ablöschen.

Wer gerne Lachs brät, sollte ihn nächstes Mal mit etwas Essig ablöschen.

Huy Phan / Pexels
Essig intensiviert die Aromen und damit den Geschmack von Gemüse. 

Essig intensiviert die Aromen und damit den Geschmack von Gemüse. 

андрей / Pexels
Weissweinessig passt gut zu Poulet und anderem hellen Fleisch. 

Weissweinessig passt gut zu Poulet und anderem hellen Fleisch. 

Harry Don / Pexels

Rotweinessig für Wild und Chabis

Weinessig ist der Klassiker unter den Essigsorten. Er ist als Weisswein- oder Rotweinessig erhältlich und verstärkt die Aromen von Gemüse und Fleisch. Wird für seine Herstellung hochwertiger Wein genutzt, so ist auch der Essig selbst qualitativ. Beliebt sind italienische Weine.

Zu Rotkohl passt Rotweinessig: Mariniere deinen Chabis mit etwas Säure, um die Aromen zu intensivieren.

Zu Rotkohl passt Rotweinessig: Mariniere deinen Chabis mit etwas Säure, um die Aromen zu intensivieren.

Mart Production / Pexels
Nicht nur für Salatdressings lohnt es sich, zur Essigflasche zu greifen.

Nicht nur für Salatdressings lohnt es sich, zur Essigflasche zu greifen.

Anastasia Shuraeva / Pexels
Das bekannteste Einsatzgebiet von Essig: ein frischer Salat. 

Das bekannteste Einsatzgebiet von Essig: ein frischer Salat. 

Roman Odintsov

Während Weissweinessig eher mild ist und wie der Fruchtessig gut zu Salat, Fisch und Geflügel passt, ist der herbe Rotweinessig geeignet zum Marinieren von dunklem Fleisch wie Wild, zum Einlegen von Gemüse, zum Verfeinern von Grillgemüse oder zum Würzen von rotem Chabis. 

Balsamicoessig zur Apéroplatte 

Auch in jedem Küchenregal zu finden: dunkler Aceto balsamico. Für diesen wird Traubenmost erhitzt und durch die Zugabe von Weinessig gegoren. Der geschützte «Aceto balsamico tradizionale» darf nur in den italienischen Regionen Emilia Romagna und der Region Modena hergestellt werden.

Geht nicht ohne: Zu Mozzarella und Tomaten braucht es Aceto Balsamico.

Geht nicht ohne: Zu Mozzarella und Tomaten braucht es Aceto Balsamico.

Angela Handfest / Unsplash
Hartkäse oder Wurstplatten können gut mit Aceto Balsamico beträufelt werden. 

Hartkäse oder Wurstplatten können gut mit Aceto Balsamico beträufelt werden. 

Karolina Grabowska / Pexels
Beim Balsamicoessig lautet das Motto: «Weniger ist mehr.»

Beim Balsamicoessig lautet das Motto: «Weniger ist mehr.»

Eva Elijas / Pexels

Seine Reifezeit muss dann mindestens zwölf Jahre betragen. Ob du nun die geschützte Variante oder die gängige aus dem Supermarkt kaufst – er eignet sich für Marinaden und ebenfalls zum Verfeinern von gebratenem Fisch. Bei ihm lautet das Motto «weniger ist mehr», weshalb man ihn auch gut über eine Apéro-Wurstplatte, über Birnen oder Hartkäse träufeln kann. 

Balsamicocreme für Burrata und Meeresfrüchte

Viele lieben auch die Variante in cremiger Form, mit der man nicht nur gut Tomate-Mozzarella, Burrata, Meeresfrüchte und Pizza würzen, sondern auch den Tellerrand dekorieren kann. An alle Süssen: Auch zu Eis und Erdbeeren passt sie gut und kann zudem mit Himbeeren ergänzt sein.

Super beliebt für Pizza und Co.: Aceto Balsamico Creme.

Super beliebt für Pizza und Co.: Aceto Balsamico Creme.

Regina Feraz / Pexels
Auch für süsse Speisen eignet sich diese Essigsorte – etwa als Topping für Erdbeeren und Glace.

Auch für süsse Speisen eignet sich diese Essigsorte – etwa als Topping für Erdbeeren und Glace.

Getty Images/iStockphoto
Auch praktisch an der Konsistenz der Balsamico-Creme: Sie dient als Teller-Dekoration.

Auch praktisch an der Konsistenz der Balsamico-Creme: Sie dient als Teller-Dekoration.

Fillvlad / Pexels

Kräuteressig zu Tomatensalat

Essige, die eine nachträgliche Zugabe von Kräutern erhalten, werden Kräuteressig genannt. Sie gelten als besonders aromatisch und passen deshalb gut zu wässrigem Gemüse wie Gurken oder Tomaten. Damit auch zu Gurken- und Tomatensalat oder zum Beträufeln und Verfeinern von belegten Broten.

Griechischer Salat erhält durch Kräuteressig eine besonders würzige Note.

Griechischer Salat erhält durch Kräuteressig eine besonders würzige Note.

Loes Klinker / Unsplash
Mit Gemüse belegte Brote schmecken mit ein paar Tropfen Essig noch frischer.

Mit Gemüse belegte Brote schmecken mit ein paar Tropfen Essig noch frischer.

Daria Shevtsova / Pexels
Tomaten-Brotsalat, verfeinert mit Basilikum und Kräuteressig. 

Tomaten-Brotsalat, verfeinert mit Basilikum und Kräuteressig. 

Luisa Brimble / Unsplash

Für welche Gerichte verwendest du am liebsten Essig? Und welchen?

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

3 Kommentare