Jetzt abstimmen - Welcher Nati-Star hat dir gegen Litauen besonders gut gefallen?
Publiziert

Jetzt abstimmenWelcher Nati-Star hat dir gegen Litauen besonders gut gefallen?

Am Dienstagabend gewann die Schweizer Nati mit 4:0 gegen Litauen. Dank eines Bulgarien-Sieges gegen Nordirland ist der zweite Gruppenplatz bereits fix. Wie hat dir die Nati gefallen? Wie hat Murat Yakin seine Arbeit gemacht?

von
Nils Hänggi

Embolo zeigte gegen Litauen eine fantastische Leistung.

SRF

Darum gehts

  • Die Schweizer Nati gewann am Dienstagabend gegen Litauen mit 4:0.

  • Gladbach-Star Breel Embolo schoss ein Doppelpack.

  • Yakin kassierte in seiner Zeit als Nati-Coach noch kein Gegentor.

4:0 auswärts gegen Litauen. Mit drei Toren in der Viertelstunde vor der Pause legten die Schweizer die Basis zum ungefährdeten Sieg in Litauen- Jetzt wartet am 12. November das grosse Spiel gegen Italien um den Gruppensieg. Doch zunächst der Rückblick auf die Partie am Dienstagabend – und die Frage: Wie hat dir der Auftritt der Schweiz gefallen?

Gladbach-Star Breel Embolo schoss zwei Tore. Immer wieder stürmte er durch die gegnerische Verteidigung. Kurz: Embolo belohnte seine gute Form endlich mit Toren! Und das pünktlich zum 50. Länderspiel für die Schweiz. Doch hat der Nati-Star auch den besten Auftritt aller Nati-Spieler hingelegt?

Die Schweiz schoss vier Tore, sie kassierte keinen Gegentreffer. Viel zu kritisieren gibt es eigentlich nicht. Oder doch? Von wem hättest du dir am Dienstagabend mehr versprochen?

Murat Yakin hat einen Lauf. Sechs Punkte aus zwei Spielen und auch im vierten Pflichtspiel unter Nati-Trainer Murat Yakin kein Gegentor. Das gelang noch nie einem Schweizer Trainer zuvor. Die Schweiz hat ihre Pflicht erfüllt. Dank eines Bulgarien-Sieges gegen Nordirland ist der zweite Gruppenplatz ebenfalls bereits fix. Bist du happy mit der Arbeit des Nati-Trainers?

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

5 Kommentare