Müllchaos über Ostern: «Welcher Vollpfosten stellt Abfall raus, wenn keine Abfuhr ist?»
Publiziert

Müllchaos über Ostern«Welcher Vollpfosten stellt Abfall raus, wenn keine Abfuhr ist?»

An Feiertagen ist keine Abfuhr und Sammelstellen werden nicht geleert. Dennoch landet übers verlängerte Osterwochenende Müll auf der Strasse. Anwohnende ärgern sich über die Abfallsünder.

von
Steve Last
1 / 7
Abfallchaos in Liestal BL: Ist der Unterflurcontainer voll, werden die Säcke einfach rundherum deponiert.

Abfallchaos in Liestal BL: Ist der Unterflurcontainer voll, werden die Säcke einfach rundherum deponiert.

Privat
Die Säcke werden teilweise von Tieren zerstört.

Die Säcke werden teilweise von Tieren zerstört.

Privat
Hier wurde ein Fuchs ertappt, wie er sich am Müll zu schaffen macht.

Hier wurde ein Fuchs ertappt, wie er sich am Müll zu schaffen macht.

Privat

Darum gehts

«Ich kann die Beiz so nicht aufmachen», sagt Edith Aerni, Wirtin des Restaurant Törli in Liestal BL. Die Strasse vor der Kultbeiz war am Wochenende mit Abfall übersät. Zu verdanken ist die unwirtliche Lage Abfallsündern, wohl in Kombination mit Wildtieren. Nur wenige Meter von der Aussenbestuhlung des Törli befindet sich ein Unterflurcontainer, der über Ostern nicht geleert wird. Auf einem Schild daneben steht, dass man Abfall 100 Meter weiter bei einer Sammelstelle entsorgen kann, wenn der Container voll ist. Oder aber man schmeisst es einfach da hin, wo man gerade ist, wie Bilder auf Facebook zeigen.

Um den Schacht des Unterflurcontainers stehen mehrere Abfallsäcke. Einige davon sind noch ganz, andere zerfetzt und ihr Inhalt über die Strasse verteilt. «Das waren wohl Viecher», sagt Aerni und verweist auf ein Video, auf dem man sieht, wie sich ein Fuchs an der gleichen Stelle am Müll zu schaffen macht. «Der freut sich natürlich», so Aerni. Er sei aber wohl der einzige. Am Ende hätten Mann und Sohn zumindest den Platz aufgeräumt, aber der Ärger bleibt. «Welcher Vollpfosten stellt Abfallsäcke raus, wenn keine Abfuhr ist?», kommentiert eine Userin auf Facebook in der Gruppe «Liestal Vernetzt», wo die Wirtin ihren Abfall-Frust mit der Community teilte.

Sammelstelle schon am Freitag zugemüllt

Bereits am Karfreitag türmten sich Abfallberge vor einer Sammelstelle in Laufen BL. «Ich will nicht wissen, wie es jetzt aussieht», schreibt eine Frau zu den Bildern, die sie in der Gruppe «Du Bisch Vo Laufe Wenn…» gesehen hat. «Wenns voll ist, geht man halt an einem anderen Tag. Das ist doch kein Hexenwerk», so eine andere. Generell herrscht Unverständnis über das Verhalten der Abfallsünder, die ihren Müll einfach dort liegen lassen.

Zudem befürchten einige Laufener, dass das Fehlverhalten einiger Konsequenzen für alle haben könnte. «Und ihr wundert euch, warum es nachher wieder heisst: Abgabe nur zu Betriebszeiten», kommentiert eine Userin. Andere spekulieren, dass die Abgabe kostenpflichtig werden oder ganz gar geschlossen werden könnte.

My 20 Minuten

Deine Meinung

249 Kommentare