Weniger Exporte aus Ostschweiz
Aktualisiert

Weniger Exporte aus Ostschweiz

Zum ersten Mal seit über drei Jahren konnten die Ostschweizer Exporte gegenüber dem Vorjahresquartal nicht mehr zulegen und stagnierten auf hohem Niveau.

Das Abflauen der weltweiten Konjunkturdynamik wird so nun auch in der Ostschweiz spürbar, wie der neuste Konjunkturtest der Industrie- und Handelskammer (IHK) St. Gallen-Appenzell und der St. Galler Kantonalbank zeigt. Die Exporte in die USA gingen um satte 25 Prozent zurück, jene in die EU-Länder blieben dagegen stabil.

Deine Meinung