Weniger Junge ohne Lehrstelle
Aktualisiert

Weniger Junge ohne Lehrstelle

Von den 6454 Schulabgängern im Kanton St. Gallen haben dieses Jahr 5946 (rund 92%) eine Lehrstelle gefunden, sich für eine weiterführende Schule qualifiziert oder ein Brückenangebot ausgewählt.

Gegenüber 2006 sank die Zahl der Jugendlichen ohne Beschäftigung nach der Schule von 608 auf 508. Laut Erziehungsdepartement ist die kaufmännische Lehre nach wie vor die beliebteste Berufausbildung.

Deine Meinung