Aktualisiert 05.10.2006 21:38

Weniger Lärm auf der A2

Die Sanierung der Autobahn A2 im Urner Reusstal hat bereits bei Halbzeit zu einer spürbaren Lärmreduktion geführt.

Wie das Tiefbauamt gestern bekannt gab, ist auf der Fahrspur Richtung Norden zwischen Erstfeld und Amsteg die so genannte Holperpiste durch einen leisen Drainbelag ersetzt worden. Zudem wird der Hochwasserschutz verstärkt: Die Autobahn A2 dient in Zukunft auch als Überlastventil für die Reuss.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.