Champions Hockey League: Wenn die Löwen siegen - Freinacht!
Aktualisiert

Champions Hockey LeagueWenn die Löwen siegen - Freinacht!

Falls die ZSC Lions am Mittwochabend die Champions Hockey League gewinnen, gewährt Zürichs Polizeivorsteherin Esther Maurer eine Freinacht. Maurer will damit die besondere Leistung der ZSC Lions würdigen.

Die Aufhebung der Polizeistunde betreffe die Innenräume von Gastwirtschaften in der Stadt Zürich, heisst es in einer Mitteilung der Stadtpolizei Zürich vom Dienstag. Sie gelte in der Nacht vom 28. auf den 29. Januar 2009.

Voraussetzung für die Freinacht sei allerdings ein Sieg der ZSC Lions im entscheidenden Spiel der Champions Hockey League gegen die russische Mannschaft Metallurg Magnitogorsk in Rapperswil SG. Der Sieg in der Champians Hockey League ist die höchste Auszeichnung für eine europäische Eishockey-Clubmannschaft.

(sda)

Deine Meinung