«5 Minutes»: «Wer gab Vasellas 72 Millionen frei?»

Aktualisiert

«5 Minutes»«Wer gab Vasellas 72 Millionen frei?»

Zwei Journalisten, ein Talk: Laurina Waltersperger befragt 20-Minuten-Autor Lukas Hässig. Diese Woche: Vasella erklärt sich, Behörden schweigen im Pferdefleischskandal, Zermatt weiss, wie's geht.

Laurina Waltersperger im Gespräch mit Lukas Hässig.

VASELLA:

War das 72-Mio-Konto das einzige?

ROSSFLEISCH:

Behörden schweigen.

ZERMATT:

So wird man reich.

Deine Meinung