Steffen trifft bei Wolfsburg-Remis – Ronaldo schiesst ManUtd spät zum Sieg – Barça geht bei Benfica unter

Steffen trifft bei Wolfsburg-RemisRonaldo schiesst ManUtd spät zum Sieg – Barça geht bei Benfica unter

Während Cristiano Ronaldo Manchester United in letzter Sekunde die drei Punkte sicherte, erlebt der FC Barcelona in Lissabon ein erneutes Debakel.

von
Sven Forster
Florian Gnägi

In Turin kam es gestern zum Duell zwischen Chelsea und Juventus. Der erste Durchgang war aber wahrlich keine Augenweide für die neutralen Fans. Beide Teams hatten kaum Torchancen, die Londoner aber deutlich mehr Ballbesitz als die Italiener. Nach der Pause kam es zum italienischen Blitzstart. Europameister Chiesa wurde perfekt in Szene gesetzt und schoss elf Sekunden nach Wiederanpfiff den Gastgeber in Führung. Von Chelsea kam auch nach dem Rückstand in der Offensive zu wenig. Lukaku hatte in der 83. Spielminute aber trotzdem die Chance auf den Ausgleich, doch er verfehlte sein Ziel - es blieb beim knappen Sieg der Italiener.

Beim FC Barcelona gehen langsam die Lichter aus. Nach der enttäuschenden 0:3-Pleite gegen den FC Bayern am ersten Spieltag, verloren die Katalanen auch das zweite Spiel in der Gruppe deutlich. Benfica Lissabon, das ohne den verletzten Nati-Stürmer Seferovic agierte, gewann die Partie mit gleich mit 3:0. Es war ein weiterer desolater Auftritt des Teams von Trainer Ronald Koeman. Bereits nach drei Minuten nahm das Unheil für Barcelona seinen Lauf. Darwin Núñez erzielte die Führung. In der 79. Spielminute traf der Stürmer auch noch vom Punkt - zehn Minuten zuvor schoss Rafa Silva bereits das 2:0. Es kam noch schlimmer: Eric Garcia sah in der 87. Spielminute noch die Gelb-Rote-Karte.

Der VfL Wolfsburg hat sein erstes Champions-League-Heimspiel seit mehr als fünf Jahren nicht gewinnen können. Gegen den spanischen Spitzenclub FC Sevilla kamen die Niedersachsen am Mittwochabend über ein 1:1 (0:0) nicht hinaus. Vor 13 277 Zuschauer in der Volkswagen Arena konnte das Team von Trainer Mark van Bommel nach dem Führungstreffer von Renato Steffen (48.) lange auf den Heimerfolg hoffen. Doch nach einem umstrittenen Foulelfmeter erzielte Ivan Rakitic (87.) noch den Ausgleich. Wolfsburgs Josuha Guilavogui musste mit Gelb-Rot vom Platz. Die beiden nächsten Spiele gegen den österreichischen Meister Red Bull Salzburg dürften nun für das Erreichen der K.o.-Runde wichtig sein.

Der FC Bayern hat auch in der Champions League seine Siegesserie unter dem neuen Trainer Julian Nagelsmann fortgesetzt. Gegen den ukrainischen Fussball-Meister Dynamo Kiew gelang den Münchnern am Mittwoch im zweiten Gruppenspiel ein 5:0 (2:0)-Heimsieg. Nach dem 3:0 zum Auftakt gegen den FC Barcelona festigten die Bayern vor 25 000 Zuschauern ihre Tabellenführung und sind voll auf Kurs Achtelfinale. Die Tore für die Gastgeber erzielten Robert Lewandowski (12./Elfmeter/27. Minute), Serge Gnabry (68.), Leroy Sané (74.) und Eric Maxim Choupo-Moting (87.).

Was für eine Dramatik im Old Trafford. Einmal mehr ist es Superstar Cristiano Ronaldo, der sein Team in letzter Sekunde zum Sieg schiesst. Der Portugiese steht in der Nachspielzeit an der richtigen Stelle und sichert den Red Devils aus spitzem Winkel die ersten drei Punkte in der diesjährigen Champions League. Zuvor hatte Aussenverteidiger Alex Telles in der 60. Minute mit einem herrliche Volleyschuss die Villareal-Führung von Paco Alcacer ausgeglichen. Der frühere BVB-Stürmer hatte die Spanier in der 53. Minute nach einem Konter in Führung gebracht.

RB Salzburg holt den ersten Sieg in der aktuellen Champions-League-Saison. Die Österreicher treffen dabei zweimal in Person des deutschen Nationalspielers Karim Adeyemi vom Punkt. Bereits gegen Sevilla bekamen die Salzburger drei Elfmeter zugesprochen. Burak Yilmaz konnte für Lille zwar noch auf 1:2 verkürzen, mehr lag für die Franzosen aber nicht drin. Der Schweizer Goalie sah beim Tor von Yilmaz gar nicht gut aus und liess den Ball unglücklich durchflutschen. Noah Okafor wurde in der 62. Minute ausgewechselt.

Deine Meinung

Mittwoch, 29.09.2021

TOOOR für ManUtd!

Manchester United – Villarreal 88' Last-Minute-Siegtor für die Red Devils und natürlich hat den Treffer einmal mehr Ronaldo gemacht! Unglaublich! Der Portugiese ist einmal mehr zur Stelle, wenn er gebraucht wird. Nach dem Tor zieht CR7 das Trikot aus und lässt sich vor den Fans feiern.

Rote Karte gegen Barças Garcia

Benfica – Barcelona 89' Es wird immer schlimmer für die Katalanen. Nun sieht kurz vor Schluss auch noch Eric Garcia die Gelb-Rote Karte wegen einem Halten gegen Goncalo Ramos.

TOOOR für Sevilla!

Wolfsburg – Sevilla 87' Unglaublich! Sevilla bekommt einen Penalty geschenkt, nachdem Guilavogui seinem Gegenspieler auf den Fuss gestanden sein soll. Ivan Rakitic bedankt sich für das Geschenk und versenkt trocken zum 1:1.

Beinahe das 2:1 für Villarreal

Manchester United – Villarreal 88' Was für eine Slapstick-Szene im Manchester-Strafraum! Der eingewechselte Dia kommt gleich zu mehreren Abschlüssen, doch de Gea und seine Vordermannschaft wehren die Schüsse mit vereinten Kräften ab.

TOOOOR für die Bayern!

Bayern – Kiew 87' Nächster Treffer für die Bayern. Nun kann sich auch der eingewechselte Choupo-Moting als Torschütze feiern lassen. 5:0 für den deutschen Rekordmeister!

Lukaku verpasst den Ausgleich für Chelsea

Juventus – Chelsea 83' Lukaku mit der Riesenchance auf den Ausgleich, doch im letzten Moment bleibt der belgische Sturmtank etwas im Rasen hängen und schafft es daher nicht, genügend Druck hinter den Ball beim Abschluss zu bringen.

TOOOR für Benfica!

Benfica – Barcelona 69' Das Barça-Debakel verschlimmert sich immer mehr. Darwin Nunez erhöht für die Portugiesen vom Elfmeterpunkt auf 3:0!

Tooor für Bayern!

Bayern – Kiew 74' Die Münchner Festspiele gehen weiter. Nun trifft auch Leroy Sané aus einem unmöglichen Winkel. Gut möglich, dass der deutsche Nationalspieler hier eigentlich flanken und nicht schiessen wollte. Sei's drum, 4:0 für die Bayern.

TOOOR für Benfica!

Benfica – Barcelona 69' Au weia! Für den einst so grossen FC Barcelona gehen im Estadio do Luz langsam, aber sicher die Lichter aus! Rafa Silva verwertet einen Abpraller von ter Stegen per Aussenrist zum 2:0 für Benfica.

Tooor für Bayern!

Bayern – Kiew 68' Der deutsche Meister belohnt sich für seine grosse Dominanz und trifft zum dritten Mal. Serge Gnabry schliesst einen Konter mustergültig ab und haut die Kugel mit dem Vollspann mit Schmackes in die nahe Torecke!

TOOOR für Lille!

Salzburg – Lille 62' Die Gäste verkürzen. Nach einem Freistoss von Lille-Goalgetter Burak YIlmaz lässt der Schweizer RB-Goalie Philipp Köhn den Ball sehr unglücklich durchflutschen.

TOOOR für ManUtd!

Manchester United – Villarreal 60' Was für ein Treffer von Alex Telles! Der Brasilianer haut die Kugel volley sensationell in die weite Torecke! United ist wieder im Spiel. 1:1.

Chelsea ohne Durchschlagskraft

Juventus – Chelsea 62' Der CL-Titelverteidiger drückt nach vorne und sucht den Ausgleich, doch Juve macht hinten alles dicht und gewährt den Londonern nicht viele Torchancen.

TOOOR für Salzburg!

Salzburg – Lille 53' Adeyemi behält die Nerven vom Punkt erneut und erhöht mit seinem zweiten Penaltytreffer am heutigen Abend auf 2:0 für RB!

TOOOOR für Villareal!

Manchester United – Villarreal 52' Paukenschlag im Old Trafford! Paco Alcacer versenkt einen Bilderbuch-Konter der Spanier eiskalt zum 1:0!

TOOOOOR für Wolfsburg!

Wolfsburg – Sevilla 49' Tor für die Wölfe und wer hats gemacht? Renato Steffen! Der Schweizer profitiert von einer ungenügenden Abwehrarbeit von Sevilla, reagiert blitzschnell und haut das Leder in die Maschen zum 1:0 für sein Team!

TOOOOR für Juve!

Juventus – Chelsea 46' Was ist denn hier los? Nur etwa 10 Sekunden nach Wiederanpfiff eröffnet Federico Chiesa den Torreigen und bringt Juve in Führung. Der italienische Europameister zeigt dabei seine ganze Qualität und trifft mit einem satten Schuss herrlich in die nahe Torecke!

Weiter gehts mit der zweiten Halbzeit!

Der Ball rollt wieder in der Königsklassse.

Pausenpfiff!

Das wars von den ersten 45 Minuten. Wir sind gespannt, wie es nach dem Pausentee weitergeht.

Fast ein Eigentor von Villareal

Manchester United – Villarreal 44' Beinahe die Führung für die Red Devils. Villareal-Aussenverteidiger Alberto Moreno antizipiert einen Pass von Pogba in die Tiefe, lenkt die Kugel dabei aber fast ins eigene Netz.

2 Kommentare