Wer ist denn das?
Aktualisiert

Wer ist denn das?

Sie tippen auf Mickey Mouse? Dann tippen Sie aber falsch. Eine kleine Hilfe: Der Politiker auf diesem Bild zeigte wenig Humor und war nach der Veröffentlichung der unvorteilhaften Aufnahme stinksauer.

Das Bild, das der brasilianische Fotograf Lula Marques für die Bildagentur Reuters am 28. März schoss, zeigt den venezolanischen Präsidenten Hugo Chávez in einer sehr unvorteilhaften Aufnahme: Zwei schwarze Kreise im Hintergrund lassen einen Vergleich zur Walt-Disney-Figur Mickey Mouse nicht vermeiden.

Ein Witz oder böse Absicht?

Nach Veröffentlichung des Bildes zirkulierte prompt der Name Mickey Chávez durch das Netz. Doch Venezuelas Staatsoberhaupt konnte die Freude seiner Mitbürger nicht teilen. Er kritisierte in einem Interview mit «Radio Mundial» die Bildagentur und beschuldigte sie, «konsequent alle lateinamerikanische Präsidenten ins falsche Licht stellen» zu wollen und sich über sie «lustig zu machen». Chávez sieht in Marques' Aufnahme nur «mediatischen Terrorismus» und «Respektlosigkeit».

Deine Meinung