Aktualisiert 05.03.2008 11:17

Wer ist Präsident Medwedew?

Die Russen haben Dmitri Medwedew am vergangenen Sonntag mit überwältigender Mehrheit zu ihrem künftigen Präsidenten gewählt, obwohl viele so gut wie nichts über ihn wussten.

35 Prozent der Russen konnten noch Ende Februar nicht erklären, was sie an Medwedew mögen, wie aus einer nun veröffentlichten Umfrage des unabhängigen Instituts Levada hervorgeht. 67 Prozent der Befragten konnten nichts über mögliche Fehler ihres künftigen Staatschefs sagen.

Obwohl Medwedew in den vergangenen Jahren ranghohe Posten im Kreml und in der Regierung bekleidete und im Wahlkampf häufig im Fernsehen zu sehen war, ist er in der Bevölkerung offenbar nahezu unbekannt.

Nur gut ein Viertel der befragten Russen beschrieben den künftigen Staatschef als einen "energischen, entschlossenen und eigenwilligen Menschen". 19 Prozent fanden ihn sympathisch, während zwölf Prozent "keine markanten politischen Eigenschaften" an ihm fanden. Medwedew hatte bei der Wahl rund 70 Prozent der Wählerstimmen erhalten.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.