Aktualisiert 01.09.2014 09:35

Nackt-Selfies

Wer JLaw tweetet, verliert das Twitter-Konto

Nachdem Nacktbilder von amerikanischen Promis auf Twitter veröffentlicht wurden, hat der Nachrichtendienst reagiert: Zahlreiche Konten wurden gelöscht.

von
pst
Twitter hat damit begonnen, Nutzer-Konten zu sperren, auf denen Nacktbilder von Jennifer Lawrence und anderer Hollywoodstars verbreitet wurden.

Twitter hat damit begonnen, Nutzer-Konten zu sperren, auf denen Nacktbilder von Jennifer Lawrence und anderer Hollywoodstars verbreitet wurden.

Twitter-Konten, auf denen in der Nacht auf Montag Nacktbilder von US-Schauspielerin Jennifer Lawrence und anderen Hollywoodstars gepostet wurden, sind gelöscht worden. Das berichtet die Nachrichten-Website Mashable.com. Ein Twitter-Sprecher wollte die Löschung zwar nicht bestätigen, verwies aber auf die Regeln des Online-Dienstes.

Während ein Sprecher von Jennifer Lawrence die Echtheit der Nacktbilder der Oscar-Preisträgerin bestätigte, bestritten andere Opfer des anonymen Hackers, dass die veröffentlichten Bilder echt seien.

Twitter ist nach wie vor daran, all jene Nutzer-Konten zu sperren, auf denen entsprechende Bilder aufgetaucht sind.

Fehler gefunden?Jetzt melden.