Aktualisiert 07.11.2013 14:11

«Die Schweizer»

«Wer weiss, woher er kommt, weiss, wer er ist»

Heute, 7. November, startet auf SRF der grosse Themenmonat «Die Schweizer». Vier Dokufiction-Filme und viele Spezialsendungen sollen uns die Schweiz näherbringen.

von
Lucien Esseiva

Das Schweizer Radio und Fernsehen SRF will mit dem Themenmonat «Die Schweizer» die Eidgenossen für ihre Herkunft sensibilisieren. Auf der Homepage bewirbt das Fernsehen den Themenschwerpunkt so: «Wer sind wir? Woher kommen wir? Was ist Schweizer Identität?» Um diese Fragen zu beantworten, sendet das SRF vier Dokufiction-Filme über prägende Schweizer Persönlichkeiten und etliche Spezialsendungen zum Thema. Wir haben die wichtigsten Fakten zur grossen SRF-Kiste zusammengetragen:

Worum gehts?

In den je einstündigen Filmen werden vier für die Schweiz prägende Ereignisse und wichtige Schweizer Persönlichkeiten vorgestellt: Stauffacher, von Flüe, Waldmann, Dufour, Escher, Franscini. Alles bekannte Namen. Die wenigsten wissen aber, welchem Ereignisse sie zuzuordnen sind. Das will «Die Schweizer» ändern.

Die Kosten:

Die vier Episoden «Die Schweizer» haben je 1,3 Millionen Franken gekostet, also total 5,2 Millionen.

Der Aufwand:

Rund 25 Schauspieler spielten in den vier Folgen mit, dazu kommen ungefähr 550 Statisten. Für die Filmcrew hinter der Kamera wurden etwas über dreissig Technikerinnen und Techniker benötigt. Regie führte Dominique Othenin-Girard.

Warum das ganze?

Die Sendung soll das Publikum dazu anzuregen, sich mit der eigenen Geschichte auseinanderzusetzen. Ganz nach dem Motto: «Wer weiss woher er kommt, der weiss, wer er ist.»

Wer soll sich die Sendung anschauen?

All jene, die bei «Schlacht am Morgarten» entweder an Nachbarschaftsstreitigkeiten oder an einen Biergarten denken, diese Fehlüberlegung schleunigst ändern möchten.

Wo sind die Frauen?

In den vier Dokufiction-Filmen wird keine einzige Fraue vorgestellt. Verschiedene andere SRF-Formate widmen sich jedoch während des Themenmonats den wichtigsten Schweizer Frauen.

Die Schweizer startet am 7. November um 20.05 Uhr auf SRF1 mit «Die Schlacht am Morgarten - Werner Stauffacher».

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.