St. Gallen: Wer will die Schuhe von Ex-Bachelorette Eli?
Publiziert

St. GallenWer will die Schuhe von Ex-Bachelorette Eli?

Ex-Bachelorette Eli Simic braucht Platz im Schrank. Deshalb verkauft die werdende Mutter jetzt Sachen aus ihrer Zeit als Bachelorette auf tutti.ch.

von
lad
1 / 12
Diese Schuhe trug Ex-Bachelorette Eli Simic an der Rosennacht der vierten Episode der gleichnamigen TV-Serie auf 3+. Doch nun...

Diese Schuhe trug Ex-Bachelorette Eli Simic an der Rosennacht der vierten Episode der gleichnamigen TV-Serie auf 3+. Doch nun...

Screenshot Instagram
... verkauft die 29-Jährige das Paar für 120 Franken auf tutti.ch.

... verkauft die 29-Jährige das Paar für 120 Franken auf tutti.ch.

Screenshot tutti.ch
«Sie sind mir ein wenig zu gross», sagt sie zur Verkaufsaktion. Deshalb...

«Sie sind mir ein wenig zu gross», sagt sie zur Verkaufsaktion. Deshalb...

tutti.ch

«Ich habe viel zu viele Sachen im Schrank», sagt Eli Simic (29) am Pfingstmontag gegenüber 20 Minuten. Deshalb mache sie jetzt bei einer Frühlingskampagne der Verkaufsplattform tutti.ch mit. Unter dem Hashtag #Frühlingsstutz verkauft sie etwa jene Schuhe, die sie als Bachelorette an der Rosennacht der vierten Episode trug.

Bachelorette Eli in der Rosennacht

Quelle: Tamedia/3Plus

Die Schuhe trug die Ex-Bachelorette in der Rosennacht der vierten Episode. (Video: Tamedia/3Plus)

Platz fürs Baby

«Es passt mir sowieso gerade super, im Kleiderschrank einen Frühlingsputz zu machen», sagt sie zur Verkaufsaktion. Denn als werdende Mutter braucht sie Platz für Babysachen. Zudem seien ihr diese Schuhe ein wenig zu gross: «In Thailand war Grösse 40 okay, da die Füsse durch die Hitze sowieso ein bisschen aufgeschwollen waren.» Doch nun könne sie dieses eine Paar aus ihrer Schuh-Sammlung, die rund 70 Paar beinhalte, entbehren. Darum sind sie nun für 120 Franken zu haben. Auch ein Glätteisen für die Haare aus ihrer Zeit bei der TV-Sendung bietet sie zum Verkauf.

Es sei jedoch nicht so, dass sie nun alles aus ihrer Bachelorette-Zeit verkaufe – das könne sie gar nicht: «Ich hänge sehr an den Sachen und erinnere mich gerne an diese Zeit zurück.» Zudem trage sie manche Teile immer wieder: «Ein Kleid aus der Staffel trug ich etwa letzten Monat beim Finale der Wahl zur Miss Zentralschweiz.»

Wer will die Schuhe von Ex-Bachelorette Eli?

Ex-Bachelorette Eli Simic braucht Platz im Schrank. Deshalb verkauft die werdende Mutter jetzt Sachen aus ihrer Zeit als Bachelorette auf tutti.ch.

So wirbt Eli für ihre Sachen auf Instagram. (Video: Eli Simic)

Geld fürs Baby

Nicht nur Kleider und Schuhe besitzt die Bachelorette 2017 aus ihrer Zeit in Thailand. Die Sammlung reiche bis hin zu Strand-Bekleidung oder Accessoires. Viele Sachen aus jener Zeit habe sie auch schon verschenkt: «Aber bei dieser Aktion dachte ich, das ist perfekt, um die Babykasse aufzustocken», so Simic.

Apropos Baby: «Momentan kämpfe ich mit den typischen Beschwerden. Ich mag nicht mehr lange sitzen oder stehen oder laufen», so die 29-Jährige. Die Rückenschmerzen seien auch nicht ohne. Das sei aber wohl normal, denn immerhin sei sie bereits im achten Monat. Lachend fügt sie hinzu: «Meine Zehennägel lackiere ich dann nach der Geburt wieder.»

Am Montagabend wird die Ex-Bachelorette am Public Viewing der aktuellen Staffel im BBC butterbarcafe in Gossau sein.

Deine Meinung