Wer wird Miss Schweiz 2006? - Die Kandidatinnen
Aktualisiert

Wer wird Miss Schweiz 2006? - Die Kandidatinnen

Es ist so weit: Die 16 Kandidatinnen für die Miss-Schweiz-Wahl stehen fest. Und der Lauriane-Effekt ist unübersehbar: Die Romandes sind doppelt so gut vertreten wie letztes Jahr. Wer wird Miss Schweiz 2006? Nachschauen in der Bildstrecke.

Die Tage der amtierenden Miss Schweiz Lauriane Gillièron sind gezählt: In nicht einmal drei Monaten muss die Westschweizerin in Genf ihr Krönchen abgeben. Bereits buhlen 16 Schönheiten um ihre Nachfolge – eine von ihnen wird am 9. September zur Miss Schweiz 2006 gekürt.

Am Wochenende wurden die neuen Miss-Schweiz-Kandidatinnen in Zürich erstmals den Medien präsentiert. Was auffällt: Vier Kandidatinnen kommen aus der Westschweiz – doppelt so viele wie letztes Jahr. Lauriane Gillièron hat den Romandes Auftrieb gegeben, das steht fest. Aber nicht nur sie – auch Mister Schweiz Miguel San Juan, ein Freiburger, zeigte Wirkung: Gleich drei Finalistinnen – Audrey Seydoux, Clélia Bertolini und Yvonne Würms – kommen aus seinem Kanton.

(rig)

Deine Meinung