Aktualisiert 12.05.2020 15:59

Swisscom Gaming Cup

Werde zum grössten «Fortnite»-Talent der Schweiz

Du triffst alle deine Shots und baust so schnell wie kein anderer? Beim Swisscom Gaming Cup hast du die Möglichkeit, deine E-Sport-Karriere zu boosten.

von
Riccardo Castellano
1 / 7
Willst du endlich als E-Sportler in «Fortnite» durchstarten?

Willst du endlich als E-Sportler in «Fortnite» durchstarten?

Epic
Dann melde dich beim Swisscom Gaming Cup an und erhalte die Chance auf Ruhm und Ehre.

Dann melde dich beim Swisscom Gaming Cup an und erhalte die Chance auf Ruhm und Ehre.

Swisscom
Egal ob Mobile, Konsole oder PC: Jeder kann mitmachen.

Egal ob Mobile, Konsole oder PC: Jeder kann mitmachen.

Epic

Darum gehts

  • Der Swisscom Gaming Cup startet im Mai ein «Fortnite»-Turnier.
  • Wer sich anmeldet und teilnimmt, kann verschiedene Geldpreise gewinnen.
  • Wer das Finale am 27. Mai gewinnt, bekommt einen Spielervertrag beim E-Sport-Team mYinsanity.

Wer schon immer zu den Besten im Battle-Royale-Shooter «Fortnite» gehören wollte, hat jetzt die Gelegenheit, sich zum Profi ausbilden zu lassen. Die Swisscom lanciert im Rahmen der Hero League einen Cup zum Spiel. Wer mindestens 14 Jahre alt ist, kann sich beim Turnier anmelden und erhält eine Chance auf einen exklusiven E-Sport-Vertrag.

Egal, ob Konsolen, PC oder mobile: Solange du deinen Gegnern zeigst, wer der ultimative Überlebenskünstler ist, bist du dabei. Zuerst wird in den Qualifikationsspielen entschieden, wer beim grossen Finale dabei sein darf. Insgesamt 100 Spieler können sich für dieses qualifizieren. Hier erhältst du eine Übersicht zu den Terminen:

Zeitplan
Zeitplan

Nach sechs Qualifikationsspielen gilt es am 27. Mai ernst: Nur die besten Spieler bleiben an der Spitze.

Es kann nur einen geben

Am Schluss kämpfen die besten 100 Gamer im Final gegeneinander. In insgesamt fünf Spielen sammeln die Profizocker Punkte und landen am Schluss anhand ihrer Performance auf einem Gesamtrang. Wer also nur einen einzelnen Sieg holt, kann sich noch nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen.

Das bekommen die Gewinner

Das Preisgeld besteht aus 2000 Franken, welches auf die Top-16-Spieler verteilt wird. Richtig absahnen tut aber der Erstplatzierte. Er erhält einen Spielervertrag mit mYinsanity, einem der erfolgreichsten Schweizer E-Sport-Teams. Darin enthalten ist:

  • Ein kostenloses Swisscom-Internetabo für Gamer
  • Teilnahme an Turnieren im Namen von mYinsanity
  • Coaching in Social-Media-Auftritten
  • Dein eigenes Spielertrikot
  • …und mehr!

Die Anmeldung erfolgt über den Discord-Kanal der Swisscom. Weitere Einzelheiten und Teilnahmebedingungen findest du auf dieser Website.

Fehler gefunden?Jetzt melden.
7 Kommentare

Ram

04.05.2020, 22:22

Schlechtes game für unter 10 jahren! Apex ist viel geiler

K. Stein

04.05.2020, 22:03

als Personalverantwortlicher werte ich es wenn jemand bei so einem Event nach ganz oben kommt genauso wie jemand der ein schwieriges Instrument spielt oder Sportschütze ist. derjenige hat offenbar den Biss sich bei etwas (das ihn interessiert) sich nach ganz oben zu trainieren.

MaPhiQ aha und DU weisst wer beruflich erfolgreich sein wird und wer nicht?? interessant... 🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️

04.05.2020, 20:28

MaPhiQ aha und DU weisst wer beruflich erfolgreich sein wird und wer nicht?? interessant... 🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️