Aktualisiert 30.11.2011 19:57

Langenthal BE

Wertvolle Pflanze wurde gestohlen

Mehrere tausend Franken Beute haben ­Diebe in Langenthal an einem ungewöhnlichen Ort ­gemacht.

Sie stiegen in die Aussenanlage der Baum­schule Anderegg ein und stahlen eine Taxus baccata washingtonii (Straucheibe) in Bonsaiform – eine rund 1,80 Meter hohe Luxuspflanze. Eine weitere gruben sie aus, liessen sie aber zurück.

An einem dritten­ Exemplar richteten sie grossen Schaden an. Der Diebstahl wurde in der Nacht auf letzten Freitag begangen. Gestern veröffentlichte die Kapo mangels Fahndungserfolg einen Aufruf: Personen, die Hinweise zur Tat oder dem Verbleib der Pflanze machen können, sollen sich melden.

Das teure Grün könnte aber ­bereits in weiter Ferne sein: Falls es sich beim Dieb nicht um einen Privaten handle, sei es möglich, dass das Diebesgut ins Ausland verkauft ­worden sei, mutmasst ein Experte des Gartenspezialisten Lubera.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.