Friday forscht: Weshalb backen wir Grittibänze?
Aktualisiert

Friday forschtWeshalb backen wir Grittibänze?

Der Brauch ist Jahrhunderte alt und geht auf harte Zeiten zurück: Früher, als die Menschen oft Hunger litten, brachte der Samichlaus den Kindern Weissbrot, weil das besonders rar war.

Diese Brote hatten ursprünglich noch die Form einer Frau. Der Name «Chriddibränz» tauchte zum ersten Mal im Aargau im Jahr 1857 auf. Er bedeutet «Mann mit gespreizten Beinen». Also Ladys: Lasst es euch schmecken!

Deine Meinung