Aktualisiert 24.05.2007 20:27

WG der gehobenen Klasse für einsame Businessleute

Die Firma Businesshome bietet in Zürich-Altstetten eine innovative Wohnform an: eine Luxus-Wohngemeinschaft für Geschäftsleute.

Dank der Firma Businesshome gibt es für Geschäftsleute, die für ein paar Wochen oder Monate in Zürich arbeiten,

eine Alternative zu einem teuren Hotelaufenthalt oder der schwierigen Suche nach einer für eine befristete Zeit mietbaren Wohnung: In einem ehemaligen Bürogebäude an der Rautistrasse 12 in Zürich-Altstetten entsteht derzeit eine Grossraum-WG mit 43 möblierten Zimmern. Hinzu kommt ein Ess- und ein Wohnzimmer, eine grosse Küche und eine Dachterrasse, die alle nutzen können. Und anders als in einer gewöhnlichen WG muss kein Putzplan ausgehandelt werden: Alle allgemein zugänglichen Räume werden täglich gereinigt. Zudem gibts drahtloses Internet, Telefon und Unterstützung bei Behördengängen.

Businesshome-Geschäftsführerin Olesja Medenhoff sieht einen weiteren Vorteil der WG: «Statt abends allein mit Bier und Pizza vor dem Fernseher zu sitzen, lernen die Bewohner Menschen aus aller Welt kennen, die in der gleichen Situation sind wie sie.» Um den Kontakt zu fördern, sollen zudem Events wie gemeinsames Fussballschauen oder Kochen stattfinden. Die Monatsmiete beträgt 1500 Franken. Anfang August sollen die ersten Zimmer bezugsbereit sein.

Marco Lüssi

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.