Aktualisiert

Wichtigster mittelamerikanischer Drogenboss verhaftet

Mexikos Polizei hat am Mittwoch den aus Guatemala stammenden Drogenboss Otto Roberto Herrera festgenommen.

Laut Generalbundesanwalt Rafael Macedo de la Concha handelt es sich um einen der wichtigsten Drogenhändler Mittelamerikas.

Die USA hatten auf seine Ergreifung zwei Millionen Dollar Belohnung ausgesetzt. Guatemalas Innenminister Arturo Soto zeigte sich über die Festnahme Herreras erfreut.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.