Aktualisiert 05.11.2011 21:39

EishockeyWick fällt mit aus

Nationalstürmer Roman Wick hat sich am Oberschenkel verletzt. Der Flyers-Spieler fällt nun auch für das Testspiel der Nationalmannschaft aus.

Nationalstürmer Roman Wick zog sich am Freitag bei der 1:2-Niederlage von Kloten in Zug eine Oberschenkelzerrung zu und musste deshalb für das Heimspiel vom Samstag gegen Biel passen. Der Stürmer der Flyers wird damit auch Nationaltrainer Sean Simpson für das Prestige-Spiel vom Dienstag gegen die ausländischen NLA-Spieler vom Dienstag in Bern nicht zur Verfügung stehen. In jenem Aufgebot hatte der Nordamerika-Rückkehrer figuriert. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.