28.06.2020 10:27

Best-of Doktor Sex

«Wie geht ein ‹Züngeler›?»

Seit 2008 beantwortet Bruno Wermuth als Doktor Sex wöchentlich die dringendsten Fragen rund um Liebe, Beziehungen und Sex. Wir zeigen in einem Best-of die spannendsten Fragen unserer Leserinnen und Leser.

von
Bruno Wermuth, Julia Ullrich
Omar (14) ist unsicher: Seit einer Woche hat er eine Freundin, doch wie geht eigentlich ein Zungenkuss? Doktor Sex weiss Rat.

Omar (14) ist unsicher: Seit einer Woche hat er eine Freundin, doch wie geht eigentlich ein Zungenkuss? Doktor Sex weiss Rat.

Getty Images/iStockphoto

Frage von Omar (14) an Doktor Sex

Ich habe seit einer Woche eine Freundin, weiss aber nicht, wie ein Zungenkuss geht. Können Sie mir sagen, wie ich vorgehen muss? Ich möchte mich nicht blamieren.

Antwort von Doktor Sex

Lieber Omar

Beim Zungenkuss gibt es kein Richtig oder Falsch, darum kannst du dich gar nicht blamieren. Erlaubt ist, was Spass macht und die Grenzen des Gegenübers respektiert. Zungenküsse können nass oder trocken sein. Sie beginnen oft mit geschlossenen Lippen, diese öffnen sich aber bald und ermöglichen dadurch den Zungen spielerische Begegnungen.

Je nach Lust der Beteiligten kann daraus ein unkontrolliertes, neckisches und erotisches Spiel werden, bei dem sich die Zungen winden und umeinanderkringeln, breit und weich oder schmal und hart sein können. Manchmal werden sie herausgestreckt, gleiten über Lippen und Zähne und dringen tief in den Mund des Partners ein. Die Zungen können aber auch ganz diskret und zurückgezogen bleiben. Deiner Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Bruno Wermuth

Bruno Wermuth

Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als Doktor Sex beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. Hier zeigen wir in den kommenden Wochen die Best-ofs der letzten Jahre. Brunowermuth.ch

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
11 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Küssen ist etwas Wunderbares

29.06.2020, 16:03

Küssen gehört zur Liebe wie das Salz in die Suppe. Züngeler erlebe ich spontan und meinem Mann gefällts auch nach fast 50 Jahren noch. Es ist die Vor-Ahnung für den Orgasmus.

Laura

29.06.2020, 09:21

Es gibt Sachen, die man lernen muss, um sie zu können. Küssen gehört meiner Meinung nach nicht dazu. Learning by doing! Geht ganz von selbst!

Bp

29.06.2020, 05:14

Lustig !! Jugendliche von heute schauen alles im Internet vo pornos bis wie putzen .... aber die reale Leben ist anderes !! Aufwachen Leute und experimentieren haben wir auch dazumal gemacht und sind noch am Leben !!