Aufruf: Wie hart trifft der Prämienschock dich und deine Familie?

Publiziert

AufrufWie hart trifft der Prämienschock dich und deine Familie?

Bis zu zehn Prozent könnten die Krankenkassenprämien nächstes Jahr steigen. Reisst das ein Loch ins Portemonnaie? Erzähle uns, wie viel mehr pro Monat du für deine Familie an Prämien bezahlen musst. 

von
Marino Walser
Getty Images/Johner RF

Heute gibt Gesundheitsminister Alain Berset bekannt, um wie viel Prozent die Krankenkassenprämien im Jahr 2023 ansteigen werden. Es wird davon ausgegangen, dass diese bis um zehn Prozent steigen werden. Vom Prämienschock betroffen sind auch Familien. Diese werden im nächsten Jahr den Anstieg arg zu spüren bekommen.

Bist du verheiratet, ihr habt ein, zwei oder mehr Kinder und seid besorgt, dass die hohen Prämien das Familienbudget zusätzlich belasten? Wie viel Franken mehr bezahlst du nächstes Jahr und wo müsst ihr sparen, um das zu bezahlen? Machst du dir deshalb Sorgen und weisst kaum noch, wie du die Krankenkassenprämie bezahlen sollst?

20 Minuten will aufzeigen, wie stark Familien unter der Preisexplosion leiden. Schreibe uns im Formular, wie hart dich und deine Familie der Prämienschock trifft.  

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung