Aktualisiert 07.12.2010 13:29

Schwester Herz

«Wie kann ich ihn kennenlernen?»

Intensive Blicke wechselt Tatiana mit einem grossen hübschen, aber leider unbekannten Mann. Keiner der beiden hat den Mut, den anderen anzusprechen. Was nun?

Blicke sind zwar gut und recht, aber auf die Dauer nicht genug.

Blicke sind zwar gut und recht, aber auf die Dauer nicht genug.

Frage von Tatiana:

Schon seit längerer Zeit fällt mir (21) ein grosser hübscher Mann auf, er ist wohl drei, vier Jahre älter als ich. Ich begegne ihm ständig zufällig. Unsere Blicke treffen sich, aber keiner hat den Mut, den ersten Schritt zu machen. Er schaut so intensiv, dass ich sofort wegschaue. Ich befinde mich zurzeit in einer Beziehung, jedoch hat dieser Unbekannte mir den Kopf verdreht. Wie soll ich mich verhalten, damit er mich anspricht? Kann ich irgendwie herausfinden, ob ich ihm gefalle?

Antwort von Schwester Herz:

Liebe Tatiana

Dass ihm gefällt, was er sieht, ist offensichtlich. Am besten ist es wohl, wenn du nicht länger darauf wartest, dass er dich anspricht, sondern die Initiative ergreifst. Das nächste Mal, wenn ihr euch begegnet, sprichst du ihn einfach an. Frag ihn, wieso er es nicht tut. Oder ob er dich verfolgt. Und vergiss nicht zu lächeln. Ist das Eis gebrochen, findet ihr schnell heraus, ob die Attraktivität über den Augenblick hinausgeht. Und ob es der grosse hübsche Mann tatsächlich wert ist, dass du deine Beziehung aufgibst.

Haben Sie eine Frage? Dann schreiben Sie ins !

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.