Aktualisiert

Doktor Sex«Wie sage ich ihr, dass ich noch keinen Sex will?»

Vitos Freundin will Sex. Er hingegen fühlt sich noch nicht bereit für das erste Mal. Ihr dies zu sagen, ist für ihn eine grosse Herausforderung. Zudem fürchtet er sich davor, peinlich zu sein.

von
bwe

Frage von Vito (14) an Doktor Sex: Meine Freundin will mit mir ins Bett. Ich fühle mich aber noch gar nicht bereit dazu. Wie kann ich ihr das sagen, ohne dass sie mich peinlich findet?

Antwort von Doktor Sex:

Lieber Vito

Egal, was sie denken wird: Ich finde es sackstark von dir, dass du deinem Gefühl traust und noch wartest mit deinem ersten Mal. Deiner Freundin gegenüber musst du dich gar nicht gross erklären. Sag ihr einfach, dass du noch etwas Zeit brauchst, weil du dich nicht sicher genug fühlst, um diesen Schritt zu wagen. Dass du nicht einfach mit ihr schläfst, ohne dir vorher zu überlegen, ob du das auch willst, spricht nämlich für dich.

Sich jemandem körperlich hinzugeben braucht Selbstsicherheit und Vertrauen - sowohl in die andere Person als auch in die Beziehung zu ihr. Aber noch mehr Ich-Stärke ist erforderlich, um ein solches Angebot abzulehnen. Gerade Jungs glauben meist, sie müssten sich bietende Möglichkeiten für erste sexuelle Erfahrungen um jeden Preis nutzen. Mädchen nehmen sich viel selbstverständlicher das Recht, einfach nein zu sagen.

Deine Meinung