Befragung: Wie sehen Sie die Zukunft der Schweiz?
Aktualisiert

BefragungWie sehen Sie die Zukunft der Schweiz?

Die grosse Umfrage von Vimentis zur Zukunft der Schweiz läuft: Mehr Disziplin in der Schule? Wer sollte in den Bundesrat? Ihre Meinung ist gefragt.

von
mdr
Wie weiter mit der Schweiz?

Wie weiter mit der Schweiz?

Vor zwei Wochen hat das Parlament Simonetta Sommaruga und Johann Schneider-Ammann in den Bundesrat gewählt. Doch hätten diese beiden Kandidaten auch beim Volk am meisten Anklang gefunden? Hätte das Volk dem SVP-Vertreter Jean-François Rime den Vorzug gegeben? Vimentis stellt diese Fragen in ihrer grossen Umfrage, die noch bis Ende November läuft.

Die politisch neutrale Informationsplattform Vimentis führt jedes Jahr eine grosse Umfrage durch, an der bis zu 20 000 Personen teilnehmen. Früher unter dem Namen Perspektive Schweiz, befragt Vimentis in den kommenden Wochen die Schweizer zum siebten Mal zu aktuellen politischen Themen. Dieses Jahr stehen die Bereiche Bildung, Gesundheitswesen, Regierungsreform und Altersvorsorge im Fokus.

Dialog zwischen Politik und Bevölkerung

Braucht es in unseren Schulen mehr Disziplin; sollen reiche Ausländer pauschal besteuert werden; wollen Sie das Rentenalter erhöhen? Die Bevölkerung soll ihre Meinung sagen können, der Dialog mit der Politik verstärkt werden. Die Resultate der Umfrage, die unter dem Patronat der Präsidenten von SVP, BDP, FDP, CVP, SP und Grüne steht, werden im Januar veröffentlicht.

Nehmen Sie an der Vimentis-Umfrage teil!

Vimtenis

Die Umfrage von Vimentis findet in Zusammenarbeit mit 20 Minuten Online und dem Migros-Magazin statt. Vimentis ist eine neutrale Informationsplattform, die sich für bessere politische Entscheide in der Schweiz einsetzt. Neben der jährlichen grossen Umfrage stellt die 2003 von sechs Studenten der Universität St. Gallen gegründete Organisation auch Abstimmungsinformationen zur Verfügung, betreibt einen Blog mit Politikern und informiert in Zusammenarbeit mit einzelnen Gemeinden Jungbürger.

Deine Meinung