Aktualisiert 30.06.2009 17:38

Mein GeldWie soll ich mein Geld anlegen?

R.C.: Ich bin jung und habe keine Ahnung, wie ich mein Erspartes anlegen soll. Ab welchem Betrag würde sich eine Vermögensverwaltung lohnen?

Es gibt keine feste Grenze, ab der sich eine professionelle Vermögensverwaltung lohnt. Sicher ist aber: Je weniger Sie haben, desto weniger kümmert man sich um Sie – egal bei welcher Bank. Einen persönlichen Service können Sie ab einem Vermögen von etwa 250  000 Franken erwarten. Bei Privatbanken ist diese Grenze noch höher, oft müssen Sie als Kunde mindestens eine halbe Million Franken bringen. Wenn Sie sich nicht gerne mit dem Thema beschäftigen, sollten Sie bei verschiedenen Banken und freien Vermögensverwaltern Anlagevorschläge einholen. Für Sie käme wohl ein breiter Anlagefonds in Frage, bei dem der Manager wie ein Vermögens­verwalter investiert.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.