High-Heels-Run: Wie Usain Bolt in Stöckelschuhen
Aktualisiert

High-Heels-RunWie Usain Bolt in Stöckelschuhen

Die Siegerin des ersten Schweizer High-Heel-Run hat die 9,5 Sekunden Marke geknackt; zugegeben über nur 60 Metern - aber in Stilettos.

von
Mathieu Gilliand

Die Frauen begeben sich zum Start des ersten schweizer High-Heel-Run. (Video: 20 Minuten Online)

Neben Berlin, Moskau und Sydney hat seit heute auch Bern einen High-Heel-Run. Über 60 Frauen nahmen an diesem ganz speziellen Rennen am Freitag auf dem Bundesplatz in Bern teil. Die Teilnehmerinnen bewältigten die 60 Meter in ihren sexy Stilettos in Zeiten, über die andere sogar in ihren Laufschuhen glücklich gewesen wären.

Den Finallauf entschied die 21-jahrige Divine Kaluanda Kambunddji fur sich. Sie bewältigte die 60 Meter lange Strecke in einer Zeit von 9.49 Sekunden und liess damit ihre 61 Konkurrentinnen hinter sich.

Deine Meinung