Wieder mehr Abfall produziert
Aktualisiert

Wieder mehr Abfall produziert

Letztes Jahr produzierte die Schwyzer Bevölkerung 62 158 Tonnen Abfall. Das sind 4113 Tonnen mehr als im Vorjahr.

«Wenn es der Wirtschaft gut geht, wird auch mehr Abfall produziert», erklärt Martin Zumstein vom kantonalen Amt für Umweltschutz. Im Jahr 2002 fielen sogar 67 055 Tonnen Abfall an.

Zumstein: «Seit 2003 gibt es in allen Gemeinden Sackgebühren. Darum räumten viele Leute im 2002 noch möglichst viel Abfall aus dem Keller.»

Deine Meinung