Wieder mehr Arbeitlose
Aktualisiert

Wieder mehr Arbeitlose

Die Zahl der Arbeitslosen ist in der Schweiz im September nochmals leicht gestiegen und hat den höchsten Stand seit vergangenem Mai erreicht.

Ende Monat waren bei den Arbeitsämtern 146.341 Menschen als arbeitslos eingeschrieben, wie das Staatssekretariat für Wirtschaft (seco) am Freitag bekannt gab. Das waren 418 Arbeitslose mehr als im August. Die Arbeitslosenquote verharrte auf 3,7 Prozent. Die Zahl der Stellensuchenden erhöhte sich um 948 auf 213.733, während die Zahl der offenen Stellen um 213 auf 7.696 zurückging.

(dapd)

Deine Meinung