Beschäftigung: Wieder mehr Arbeitslose
Aktualisiert

BeschäftigungWieder mehr Arbeitslose

In der Schweiz ist die Arbeitslosigkeit im September weiter gestiegen. Die Zahl der Menschen ohne Job nahm im Vergleich zum Vormonat um 1941 auf 95 980 zu. Die Arbeitslosenquote verharrte bei 2,4 Prozent.

Dennoch sind immer noch 3701 Menschen weniger arbeitslos als vor einem Jahr, wie das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) am Freitag mitteilte. Die Jugendarbeitslosigkeit sei im Vergleich zum Vormonat August um 383 Personen auf 17 148 geklettert. Die Quote erhöhte sich dadurch von 3 auf 3,1 Prozent.

Markant zugenommen hat die Zahl der Stellensuchenden, die um 2388 auf 145 937 stieg. Gleichzeitig waren mit 14 132 aber auch mehr offene Stellen bei den Regionalen Arbeitsvermittlungsstellen (RAV) gemeldet als im Vormonat (plus 369). (sda)

Deine Meinung