Schwimmen: Wieder Weltrekord von Hosszu

Aktualisiert

SchwimmenWieder Weltrekord von Hosszu

Beim Kurzbahn-Weltcup in Eindhoven stellte Katinka Hosszu einen weiteren Weltrekord auf.

Einen Tag nach ihrer Bestmarke über 200 m Lagen verbesserte die 24-jährige Ungarin den Rekord der Holländerin Hinkelien Schreuder über 100 m Lagen um einen Hundertstel auf 57,74. Letzte Woche hatte Hosszu in Barcelona auf beiden Lagen-Distanzen WM-Gold gewonnen. (si)

Deine Meinung