Aktualisiert 22.12.2003 12:42

Wiedersehen mit dem «Tutti Frutti»-Ballett auf Video

Hugo Egon Balder und sein barbusiges «Cin Cin»- Ballett stehen vor einem kleinen Comeback.

Internetuser können ab sofort unter www.rtl.de kostenlos die alten Folgen des RTL-Klassikers «Tutti Frutti» als «Video on Demand» beziehen, teilte die RTL-Tocht er RTL New Media am Montag mit. In den späten 80er Jahren machte der damals noch junge Privatsender RTL mit der aus Italien stammenden und recht freizügigen Show «Tutti Frutti» auf sich aufmerksam. Am 2. Januar feiert der Sender seinen 20. Geburtstag.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.