27.12.2016 22:35

Suchmaschinen-VergleichWieso immer googeln? Bing macht einiges besser

Wer im Internet sucht, nutzt meist den Dienst von Google. Dabei lohnt es sich, auch einmal die Konkurrenz zu nutzen: In einigen Bereichen bietet Bing Vorteile.

von
swe
1 / 8
Sowohl Google als auch Bing sind eher schlicht gehalten. Bei Bing ist jedoch ein täglich wechselndes Hintergrundbild zu sehen.

Sowohl Google als auch Bing sind eher schlicht gehalten. Bei Bing ist jedoch ein täglich wechselndes Hintergrundbild zu sehen.

Bing.com
Je nach Thema bringt Bing die besseren Suchergebnisse als Google. Auf alle Fälle schadet es nicht, manchmal die Plattform zu wechseln, da Google immer dieselben Treffer liefert. Zudem sind auf Bing weniger Werbeanzeigen zu sehen.

Je nach Thema bringt Bing die besseren Suchergebnisse als Google. Auf alle Fälle schadet es nicht, manchmal die Plattform zu wechseln, da Google immer dieselben Treffer liefert. Zudem sind auf Bing weniger Werbeanzeigen zu sehen.

Bei der Suche nach Videos werden wie bei Google kleine Vorschaubilder angezeigt. Wenn der Mauszeiger darauf liegt, wird auf Desktop-Geräten gleich eine Vorschau des Videos abgespielt.

Bei der Suche nach Videos werden wie bei Google kleine Vorschaubilder angezeigt. Wenn der Mauszeiger darauf liegt, wird auf Desktop-Geräten gleich eine Vorschau des Videos abgespielt.

Mit fast 94 Prozent Marktanteil ist Google in der Schweiz die mit Abstand beliebteste Suchmaschine. Auf dem zweiten Platz folgt Bing, das Konkurrenz-Produkt von Microsoft, mit knapp vier Prozent, wie das Statistikportal Statista meldet.

Die Suche mit Bing kann einige Vorteile bieten, wie «Computer-Bild» schreibt. Beispielsweise muss bei den Suchergebnissen nicht die nächste Seite angeklickt werden – es reicht, weiter nach unten zu scrollen.

Klicken Sie sich durch die Bildstrecke, um weitere Unterschiede zu sehen.

Weil die Vögel es nicht von den Dächern zwitschern

20 Minuten Digital ist auch auf Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie die neusten Trends und Gadgets aus der digitalen Welt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.