Wetterphänomen: Wieso leuchtet der Himmel hier so spektakulär?

Aktualisiert

WetterphänomenWieso leuchtet der Himmel hier so spektakulär?

Ein Wetterphänomen lässt Leser rätseln. Ein Experte erklärt, was hinter dem mehrfachen Leuchten am Himmel steckt und wie es entsteht.

von
20M

Das Video zeigt ein spektakuläres Leuchten am Himmel. (Video: Leser-Reporter)

Es ist ein «mysteriöses und etwas beängstigendes» Naturschauspiel, das der 20-Minuten-Leser P. M.* entdeckt hat. Auf dem Video, das in England aufgenommen worden sein dürfte, leuchtet der Himmel gleich an mehreren Stellen spektakulär. M. sagt, er habe nicht herausfinden können, was dahinterstecke (siehe Video).

Der Meteorologe Cédric Sütterlin von Meteonews hat eine Erklärung für das Phänomen. «Es handelt sich um sogenannte Halos», sagt er. Ein Halo sei ein Lichteffekt, der durch die Lichtbrechung oder Reflexion an Eiskristallen in der Luft entstehe. Je nach Lufttemperatur entstünden dabei andere Eiskristalle, und damit werde das Licht unterschiedlich gebrochen.

«Es gibt etliche verschiedene Halos», sagt Sütterlin. Die häufigsten seien der 22-Grad-Ring um die Sonne sowie die Nebensonnen links und rechts der Sonne, die teils ähnlich hell wie die Sonne sein könnten. «Die sind recht häufig zu beobachten», so der Meteorologe – etwa beim Aufzug hoher Wolken vor einer Warmfront oder im Winter beim Skifahren, wenn viele Eiskristalle in der Luft seien.

*Name der Redaktion bekannt

Deine Meinung