30.07.2020 15:48

«Green Needle» oder «Brainstorm»

Wieso wir nur hören, was wir sehen

Ein Tiktok-Video treibt User in den Wahnsinn. Obwohl das Geräusch genau gleich bleibt, hört man je nachdem ein komplett anderes Wort. Ein Forscher erklärt, wie unser Gehirn ausgetrickst wird.

von
Anja Zingg

Darum gehts

  • Ein Tiktok-Video lässt Internet-User an ihrem Gehör zweifeln.
  • Je nachdem hört man «Green Needle» oder «Brainstorm».
  • Unser Gehirn überlistet den Hörsinn, so ein Experte.

Das Tiktok-Video, das zurzeit online für Furore sorgt, lässt User an ihrem Hörsinn zweifeln. Der Forscher Alexis Hervais-Adelmann ist Leiter der neurolinguistischen Abteilung an der Universität Zürich. «Es gibt mehrere Ebenen, auf denen das Phänomen agiert.» Ein Effekt, der hier zum Zuge komme, sei das Priming. «Priming bedeutet: Unser Gehirn wird bei der Verarbeitung eines Reizes durch unsere Erinnerung beeinflusst. Die Erinnerung kann zum Beispiel ein Wort sein, welches wir gerade gelesen haben.»

Auf das Tiktok-Video übertragen heisst das: Wir hören, was wir lesen, weil unser Hirn sich an das gelesene Wort erinnert. Diese Erinnerung ist stärker als das Geräusch.

Der zweite Grund, weshalb wir aus diesem Geräusch heraus überhaupt ein Wort hören, ist ein Automatismus unseres Gehirns. «Unser Gehirn füllt Lücken in Wörtern aus, wenn wir nicht alles hören. Das ist sehr praktisch, zum Beispiel wenn man telefoniert und es laute Hintergrundgeräusche hat», erklärt Hervais-Adelmann. «Das Geräusch im Tiktok-Video ist qualitativ sehr schlecht, man hört nicht alles. Unser Hirn füllt daher einfach auf, was wir nicht verstehen. So können wir beim gleichbleibenden Geräusch unterschiedliche Wörter hören.»

Psychologisches Institut Universität Zürich

Neurolinguistik

Das Team rund um Alexis Hervais-Adelmann untersucht an der Universität Zürich die neuronalen Grundlagen der Sprache. Unter anderem interessieren sie sich für die Wahrnehmung akustisch anspruchsvoller Sprache oder die Herausforderung der Mehrsprachigkeit.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
15 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

oh my brain

30.07.2020, 18:00

ich höre brainneedle, oh je bin wahrscheinlich Opfer von Woodoo...

Marky71

30.07.2020, 17:08

Also auch wenn ich «Green Needle» anschaue, höre ich «Brainstorm». Bin ich jetzt...?

zulius

30.07.2020, 16:59

wenn mann nacher nur zuhört kann mann die Wörter mischen in den gedanken. greenstorm . braineedle geht auch