Aktualisiert 28.06.2007 22:24

Wildschwein-Nachwuchs als Attraktion im Dählhölzli

Eine gestreifte Rasselbande ist momentan die Attraktion im Tierpark Dählhölzli: Seit einer Woche tummeln sich drei putzige Frischlinge im Wildschweingehege.

Obwohl die kaum drei Kilo schweren Wildschweinbabys noch auf wackligen Beinchen stehen, suhlen sie sich schon munter im Dreck. «Sie bleiben aber immer in der Nähe ihrer Mutter», sagt Kurator Marc Rosset. Die Mutter ist selbst noch blutjung: Gina kam vor nicht einmal 15 Monaten im Dählhölzli zur Welt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.