Staatsanwaltschaft ermittelt - Willi Herrens Foodtruck wurde angezündet
Publiziert

Staatsanwaltschaft ermitteltWilli Herrens Foodtruck wurde angezündet

Der Foodtruck des deutschen Fernsehstars brannte nur wenige Tage nach seinem plötzlichen Tod aus. Gemäss der Staatsanwaltschaft wurde er in Brand gesetzt.

von
Patrick McEvily
1 / 6
Bei einem Brand Anfang Mai wurde der Foodtruck von Willi Herren vollkommen zerstört. Der Schaden soll sich auf umgerechnet rund 165’000 Franken belaufen.

Bei einem Brand Anfang Mai wurde der Foodtruck von Willi Herren vollkommen zerstört. Der Schaden soll sich auf umgerechnet rund 165’000 Franken belaufen.

Henning Kaiser/dpa
In seinem Foodtruck «Rievkoochebud» verkaufte Herren Reibekuchen.

In seinem Foodtruck «Rievkoochebud» verkaufte Herren Reibekuchen.

Instagram/willi_herrens_rievkoochebud
Herren war am 20. April 2021 im Alter von nur 45 Jahren plötzlich verstorben.

Herren war am 20. April 2021 im Alter von nur 45 Jahren plötzlich verstorben.

Henning Kaiser/dpa

Darum gehts

  • Der Foodtruck des Reality-Stars Willi Herren brannte nach dessen Tod ab.

  • Der Fall wird von der Staatsanwaltschaft untersucht. Diese vermutet Brandstiftung.

  • Wer dahinter steckt, ist noch unklar.

Der deutsche Schauspieler und Musiker Willi Herren verstarb Ende April im Alter von nur 45 Jahren plötzlich. Zwei Wochen darauf ging sein Foodtruck in Flammen auf. Nun wird bekannt, dass die Behörden von Brandstiftung ausgehen. Noch sei unklar, wer dahinter steckte, berichtet «Bild». Beim Brand war ein Schaden von rund 165’000 Franken entstanden. Herrens Geschäftspartner hatten nach dessen Tod angekündigt, denn Foodtruck weiter betreiben zu wollen.

Herren hatte 500’000 Euro Schulden

Das Gefährt stand zum Zeitpunkt des Brandes auf dem Parkplatz eines Supermarktes im Kölner Stadtteil Frechen. Darin servierte der ehemalige «Lindenstrasse»-Darsteller sogenannte Reibekuchen– eine Spezialität aus dem Rheingebiet. Der Schauspieler und Reality-Star hatte die mobile Küche nur wenige Tage vor seinem Tod eröffnet. Zur Eröffnung erschien damals viel deutsche TV-Prominenz, darunter auch Herrens Co-Teilnehmer der SAT1-Show «Promis unter Palmen».

Um die Finanzen von Willi Herren soll es allerdings nicht zu gut gestanden haben. Er soll Schulden in der Höhe von 500’000 Euro gehabt haben, was auch der Grund sein dürfte, dass gleich mehrere Familienmitglieder sowie seine Witwe auf das Erbe verzichtet haben.

Trauerst du oder trauert jemand, den du kennst?

Hier findest du Hilfe:

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Seelsorge.net, Angebot der reformierten und katholischen Kirchen

Muslimische Seelsorge, Tel. 043 205 21 29

Lifewith.ch, für betroffene Geschwister

Verein Regenbogen Schweiz, Hilfe für trauernde Familien

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Pro Senectute, Beratung älterer Menschen in schwierigen Lebenssituationen

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

2 Kommentare