Landwirt verdreht den Frauen den Kopf: William Young (23) ist der angeblich heisseste Bauer auf Social Media

Publiziert

Landwirt verdreht den Frauen den KopfWilliam Young (23) ist der angeblich heisseste Bauer auf Social Media

William Youngs Herzblut für die Landwirtschaft und seine Liebe zu Tieren zeigen sich in vielen kurzen Videos, die er auf der Social-Media-Plattform Tiktok teilt. Die Postings haben dem 23-Jährigen zu internationaler Bekanntheit verholfen.

von
Natalie Kühne
In den Kommentarspalten seiner Fotos bekommt William Young viele Komplimente für sein Aussehen.

In den Kommentarspalten seiner Fotos bekommt William Young viele Komplimente für sein Aussehen.

Instagram/farmer_will_

Darum gehts

  • William Young, ein britischer Landwirt, geht mit seinen Videos auf Tiktok viral.

  • Der 23-Jährige teilt neben seiner Arbeit auf dem Hof auch gerne mal seinen nackten Oberkörper und wird von seinen Fans deshalb als «sexy Bauer» betitelt.

  • Im Alltag kümmert er sich hauptsächlich um seine Schafe, Schweine und Alpakas.

Die Social-Media-Plattform Tiktok ist nicht unbedingt für landwirtschaftliche Inhalte bekannt, doch William Young hat sich als «Farmer Will» einen Namen gemacht. Zur Freude der Hunderttausenden Follower und Followerinnen filmt sich der Brite nicht nur bei der Arbeit, sondern tanzt auch auf dem Hof ​​herum – manchmal ohne Hemd, dafür aber mit Schafen als Tanzpartnerinnen. Seine Community feiert William Young in den Kommentaren als «sexy Farmer».

Spontanes Video macht ihn zum Social-Media-Star

Der Bauernhof von William Young in Buckinghamshire in Südengland beherbergt nicht nur Schafe – auch Alpakas und Schweine halten den jungen Landwirt auf Trab. Der 23-Jährige rückt die Tiere gerne ins Rampenlicht und zeigt sie auf seinem Account. Dass er sich ein Leben ohne seine Schafe kaum vorstellen kann, beweisen einige Clips, in welchen er die Vierbeiner auf den Schultern umherträgt.

Nachdem William Young viele andere Berufe ausprobiert hatte, kam er zum Entschluss, dass das Hofleben am besten zu ihm passt. Der Influencer kümmert sich aber nicht nur ausgiebig um seine Schafherde, sondern auch um seine Follower und Followerinnen auf Social Media. Diese klärt er in kurzen Inszenierungen über die Geschehnisse auf dem Hof auf, oder demonstriert etwa, wie er die Klauen seiner Schafe pflegt.

Mit einem Video zum Thema Diversifizierung ging der junge Bauer überraschend viral. Eigentlich beabsichtigte er lediglich, seinen Freunden Wissen über die Landwirtschaft weiterzugeben. Da das Video auf viel positive Resonanz stiess, fasste er den Entschluss, Clips für Tiktok zu produzieren. Innert kürzester Zeit schoss sein Content durch die Decke.

Brought to you by

Deine Meinung