Williams will Clooneys Haare
Aktualisiert

Williams will Clooneys Haare

Robbie Williams wird sich seine Haare nicht mehr länger färben, nachdem er mitbekommen hat, wie die Frauen auf George Clooneys grauen Schopf stehen.

von
wenn

Robert Peter Williams gibt zu, dass er seine Haare immer gefärbt hat, will aber jetzt dem Beispiel des Hollywood-Herzenbrechers Clooney folgen und zu seinen grauen Strähnchen stehen.

Williams: "Ich habe viele graue Haare. Ich habe mir Sorgen gemacht, denn ich färbe mir immer die Haare, aber jetzt werde ich grau und will das nicht mehr unbedingt. Vielleicht werde ich so wie Clooney, der kommt bei den Frauen super an. Habt ihr Tom Cruise in 'Collateral' gesehen? Er macht so gut er kann auf Clooney."

Deine Meinung