Aktualisiert 13.01.2006 12:57

Windows bald auf Macs?

Apple hat verkündet, dass sie in den Macs der Intel-Generation keinerlei Sperren eingebaut haben, die eine Installation vom Windows-Betriebssystem verhindern würden.

Laut US-Medien wird Apple die User in Zukunft nicht daran hindern, Windows auf dem Mac zu installieren. Somit können die besten Anwendungen aus beiden Betriebssystem-Welten genutzt werden. Apple hat aber nicht vor, Windows-basierte Macs zu verkaufen. Die Installation von Windows dürfte jedoch nicht ganz einfach sein und setzt technisches Verständnis voraus.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.