Fussball: Winterthur erobert Leaderthron
Aktualisiert

FussballWinterthur erobert Leaderthron

Leaderwechsel in der Challenge League: Auf Kosten von Lugano steht Winterthur nach der 6. Runde neu en erster Stelle.

Winterthur gewann auswärts gegen Le Mont 2:1 und liegt in der Tabelle nun einen Punkt vor Lugano, das am Freitag gegen Locarno nur ein 2:2 erreicht hatte. Im zweiten Spiel vom Sonntag trennten sich Gossau und Schaffhausen 1:1.

Die Winterthurer gerieten in Le Mont in Rückstand, als Marco Malgioglio in der 23. Minute das 1:0 für das Heimteam erzielte. In der 35. Minute gelang Sven Lüscher mit einem Freistoss der Ausgleich. Den Sieg für das Team von Trainer Boro Kuzmanovic stellte Amir Abrashi schliesslich in der 61. Minute sicher.

(si)

Deine Meinung