Winterthur mit mehr Einwohnern
Aktualisiert

Winterthur mit mehr Einwohnern

Der Einwohnerbestand von Winterthur nimmt weiter zu.

Ende 2004 lebten bereits 95 482 Personen in der Eulachstadt – 1,5 Prozent mehr als noch im Vorjahr. Alleine der Stadtkreis Oberwinterthur ist im Vergleich zu 2003 um 1026 Einwohner gewachsen. In den Kreisen Töss und Mattenbach ist der Einwohnerbestand hingegen gesunken. Der Ausländeranteil verharrt bei 24 Prozent. Den grössten Anteil machen die Italiener aus.

Deine Meinung