Aktualisiert 12.12.2006 21:46

Winterthur plant für Euro 08

Die Stadt Winterthur rüstet sich für die Fussball-EM 2008.

Um sich als attraktive Feststadt mit Public Viewings zu positionieren, wurde die Arbeitsgruppe Runder Tisch Euro 2008 gegründet. Diese setzt sich aus Vertretern aus Politik, Marketing und Tourismus zusammen, wie die Stadt Winterthur gestern mitteilte. Noch zu definieren ist ein eigentlicher «Euro-Koordinator». Ziel der Arbeitsgruppe ist es, die zahlreichen lokalen Interessen und Initiativen zu koordinieren. Den Auftakt macht Anfang 2007 eine Website, die dann aufgeschaltet werden soll.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.