Winzer erwarten einen guten Wein
Aktualisiert

Winzer erwarten einen guten Wein

Am Spiezer Rebberg hat die Weinernte begonnen.

Man darf auf einen guten Jahrgang hoffen: Die meisten Trauben haben einen ausgewogenen Zucker- und Säuregehalt.

Doch Fäulnis oder ein plötzlicher Kälteeinbruch könnten immer noch alles verderben. «Ich kann mich erst freuen, wenn die Ernte im Keller ist», sagt Betriebsleiter Klaus Schilling. Er rechnet damit, 80 000 Flaschen gut lagerbaren Wein produzieren zu können. 50 Helfer gehen ihm in den nächsten Wochen zur Hand.

Falls das Wetter stimmt, werden heute auch am Bielersee die ersten Reben abgelesen.

Deine Meinung