Rafael und Sabia : «Wir bekommen ein Mädchen»

Aktualisiert

Rafael und Sabia «Wir bekommen ein Mädchen»

Bald ist ihr Familienglück perfekt. Im Frühling kommt das erste gemeinsame Kind von Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz zur Welt. Jetzt ist klar: Es wird ein Mädchen.

von
scy

Die beiden schweben momentan auf Wolke sieben - ihr Leben muss ihnen wie ein einziges Glückskarussell vorkommen. Seit März sind Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz ein Paar, im Juli zogen sie zusammen. Im Oktober wurde bekannt, dass die 35-Jährige schwanger ist.

Nun ist klar: Es wird ein Mädchen. Die Holländerin zu Bild.de: «Wir haben gerade die 100-prozentige Bestätigung bekommen.» Ein Töchterchen war der grosse Wunsch des Fussballers. «Wir freuen uns sehr auf das Baby», so der 30-Jährige.

Sabia hat bereits zwei Töchter (17 und 3 Jahre alt) und einen 2-jährigen Sohn, Rafael hat mit Noch-Ehefrau Sylvie den 7-jährigen Sohn Damian. Auch wenn es dem holländischen Vize-Weltmeister beim Hamburger SV momentan nicht nach Wunsch läuft: Privat hat er einen absoluten Volltreffer gelandet.

Deine Meinung